Direkt zum Inhalt springen

Alte Mädchen

Information der Veranstalter

Macht
von Anna Bolk

Sie sind erfolgreich. Sie sind erfahren. Sie sind erstaunlich… auf Krawall gebürstet. Ihren Debüt-Abend haben sie über dreihundertmal gespielt. Stehende Ovationen. Deutschlandweit. Sie haben sich freigespielt, -getanzt und -gesungen. Sie haben sich selbst gehirngewaschen und gelernt ihr Alter zu akzeptieren.

Doch ALTE MÄDCHEN stecken tief in einem Dilemma: Beide sind absolute Alphatiere. Und jede möchte Chefin sein. Aber wie erkämpft man sich die begehrte Position? Mit den Waffen der Frau?
Und die wären? Die altbewährte passiv-aggressive Methode?
Mauern, mobben, sticheln, abtauchen?
Total überholt.
Oder, nach Männerart, einfach mal ne Ansage machen? Und was, wenn das ganze Machtding am Ende völlig überbewertet wäre? Macht MACHT sogar böse? Oder doch sexy? Ist die Frauenquote ein Weg den Fuß in die Tür zu kriegen?

Was erwartet einen dann auf der anderen Seite der Macht? Ein warmes Willkommen? Oder ein weiteres Dilemma?
Messerscharfe Dialoge, mitreißende Songs und multiple Tanzeinlagen ohne Angst vor Verlusten und unter Aufwendung sämtlicher nachhaltiger
Ressourcen:
Die zwei Gladiatorinnen des Popkabarett beantworten alle offenen Fragen.
Michael Gaedt (Die kleine Tierschau) schreibt nach der Duo-Premiere am 12. Oktober 2023 im Theaterhaus Stuttgart: „Popkabarett…zum ersten Mal passt dieses doch öfter benutzte Signet, denn es steht nicht der Wunsch nach etwas Poppigem im Vordergrund, sondern die ganze Show ist ein #1 Popsong. Keine Scheu die Hosen runter zu lassen, keine Scheu vor großen Gefühlen oder Pathos und ganz elegant, en passant, einem die Welt erklären.
Sicher, das können Pink und Taylor Swift auch, aber Jutta Habicht und Sabine Urig eben auch! …“

Mit Jutta Habicht und Sabine Urig

Hinweis

Alle Angaben ohne Gewähr. Diese Informationen wurden aus dem Facebook-Event oder von der Webseite der Veranstalter übernommen und werden nicht automatisch aktualisiert. Über die oben angegebenen Links in den Event-Details kannst du herausfinden, ob sich etwas zu dem Event geändert hat.