Direkt zum Inhalt springen
Information der Veranstalter

Savoy Film Club Special: Blood-and-Ice-Cream-Trilogie

EDGAR WRIGHT'S CORNETTO TRILOGY

Shaun of the Dead
Because Shaun (Simon Pegg) supposedly has nothing but video games and booze on his mind, Liz (Kate Ashfield) is annoyed and dumps her long-term boyfriend. When the dead rise from their graves and descend on the neighborhood with a mighty appetite for warm meat, Shaun finally realizes that the time has come to fight for something. Together with his slacker buddies, he sets out to save Liz, smash as many heads as possible and reach possibly the only safe place in the world: the local pub.

Hot Fuzz
Nicholas Angel (Simon Pegg) is a supercop. The fact that the arrest rate of the humorless model officer is 400 percent higher than that of his envious colleagues makes him very unpopular. That's why Chief Inspector Kenneth (Bill Nighy) unceremoniously promotes him to sergeant and banishes him to the provincial town of Sandford. The overzealous Hotshot immediately gets into hot water - even with his new partner, the ponderous Danny Butterman (Nick Frost), with whom he has to catch swans from now on. But then some dubious accidents occur.
After the zombie fun "Shaun of the Dead", Edgar Wright and his team land their next coup. This lead-filled action comedy takes aim at American role models with 100 percent British humor and doesn't shy away from drastic splatter scenes.

World's End
20 years after Gary King and his three best friends failed to drink a pint in every one of the 20 pubs in his home village on a pub crawl, the eternal child-head is planning a new edition of juvenile fun - the only way he believes he can escape his life's misery. But first he has to round up his buddies, who are businessmen and family men with both feet firmly on the ground. With some effort, Gary manages to persuade them. But when they arrive in their old home village, they are in for a big surprise.
20 years after Gary King and his three best friends failed to drink a pint in each of the 12 pubs in his home village on a pub crawl, the eternal child-head is planning a new edition of the juvenile fun - the only way he believes he can escape his life's misery. But first he has to round up his buddies, who are businessmen and family men with both feet firmly on the ground. With some effort, Gary manages to persuade them. But when they arrive in their old home village, they are in for a big surprise.
During a pub crawl, five childhood friends discover that all is not well in their home village. The conclusion of Edgar Wright's Cornetto trilogy, in which Simon Pegg and Nick Frost are back on top form.
------------------------------------------------------------------------
Shaun of the Dead
Weil Shaun (Simon Pegg) angeblich nichts als Videospiele und Promille im Kopf hat, gibt Liz (Kate Ashfield) ihrem langjährigen Freund genervt den Laufpass. Als obendrein auch noch die Toten aus ihren Gräbern steigen und mit mächtigem Appetit auf warmes Fleisch über die Nachbarschaft herfallen, sieht Shaun endlich ein, dass die Zeit gekommen ist, für etwas zu kämpfen. Gemeinsam mit seinen Slackerkumpels macht er sich auf, Liz zu retten, so viele Köpfe wie möglich zu zertrümmern und den womöglich einzig sicheren Ort der Welt zu erreichen: die Stammkneipe.

Hot Fuzz
Nicholas Angel (Simon Pegg) ist ein Supercop. Dass die Arrest-Rate des humorlosen Vorzeigebeamten glatte 400 Prozent über der seiner neidischen Kollegen liegt, macht ihn herzlich unbeliebt. Deshalb wird er von Chief Inspector Kenneth (Bill Nighy) kurzerhand zum Sergeant befördert und ins Provinzkaff Sandford verbannt. Sogleich setzt sich der übereifrige Hotshot in die Nesseln - auch beim neuen Partner, dem schwerfälligen Danny Butterman (Nick Frost), mit dem er fortan Schwäne fangen muss. Doch dann kommt es zu einigen dubiosen Unfällen.
Nach dem Zombiespaß "Shaun of the Dead" landet das Team um Edgar Wright seinen nächsten Coup. Die bleihaltige Actionkomödie nimmt amerikanische Vorbilder mit 100 Prozent britischem Humor aufs Korn und scheut auch vor drastischen Splattereinlagen nicht zurück.

World's End
20 Jahre nachdem Gary King mit seinen drei besten Freunden scheiterte, bei einer Kneipentour in jedem der 20 Pubs seines Heimatdorfes ein Bier zu trinken, plant der ewige Kindskopf eine Neuauflage des juvenilen Spaßes - nur so glaubt er, seiner Lebensmisere zu entkommen. Dafür muss er erst einmal die Kumpels zusammentrommeln, die als Geschäftsmänner und Familienväter längst mit beiden Beinen im Leben stehen. Unter Mühen kann Gary sie überreden. Vor Ort im alten Heimatdorf erwartet sie aber eine faustdicke Überraschung.
20 Jahre, nachdem Gary King mit seinen drei besten Freunden scheiterte, bei einer Kneipentour in jedem der 12 Pubs seines Heimatdorfes ein Bier zu trinken, plant der ewige Kindskopf eine Neuauflage des juvenilen Spaßes - nur so glaubt er, seiner Lebensmisere zu entkommen. Dafür muss er erst einmal die Kumpels zusammentrommeln, die als Geschäftsmänner und Familienväter längst mit beiden Beinen im Leben stehen. Unter Mühen kann Gary sie überreden. Vor Ort im alten Heimatdorf erwartet sie aber eine faustdicke Überraschung.
Fünf Jugendfreunde stellen bei einer Kneipentour fest, dass in ihrem Heimatdorf nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Abschluss von Edgar Wrights Cornetto-Trilogie, in dem Simon Pegg und Nick Frost wieder zu absoluter Hochform auflaufen.

Hinweis

Alle Angaben ohne Gewähr. Diese Informationen wurden aus dem Facebook-Event oder von der Webseite der Veranstalter übernommen und werden nicht automatisch aktualisiert. Über die oben angegebenen Links in den Event-Details kannst du herausfinden, ob sich etwas zu dem Event geändert hat.