Direkt zum Inhalt springen

Waldbaden mit Hund

Information der Veranstalter

Waldbaden, auch Shinrin Yoku genannt ist in aller Munde. Es hat sich längst herumgesprochen, wie gesund der bewusste und absichtslose Aufenthalt im Wald ist. Hunde sind bisher oft vom Waldbaden ausgeschlossen, obwohl auch sie davon profitieren können. Wir wollen deinen Hund in unserem Waldbad integrieren und dafür sorgen, dass sich die positiven Energien des Waldes sowohl in dir ausbreiten, als auch auf deinen Vierbeiner übertragen werden. Beim Waldbaden geht es um Entspannung und Erholung, nicht um die Vermittlung von Wissen über den Wald. Wir kommen vom Denken ins Spüren, öffnen unsere Sinne, sind langsam unterwegs, genießen Solozeit und erleben kleine einfache Übungen zur Selbsterfahrung. Die Hunde (max. 6 Hunde) sind die ganze Zeit über eine Schleppleine - am Geschirr - gesichert. Dein Hund sollte nicht läufig sein, die Basis´s der Hundeerziehung kennen und den Kontakt zu Hundegruppen gewohnt sein.

Hinweis

Alle Angaben ohne Gewähr. Diese Informationen wurden aus dem Facebook-Event oder von der Webseite der Veranstalter übernommen und werden nicht automatisch aktualisiert. Über die oben angegebenen Links in den Event-Details kannst du herausfinden, ob sich etwas zu dem Event geändert hat.