Direkt zum Inhalt springen
Stand-Up Paddles auf dem Wasser
Heiuki

Umkreise die Billhuder Insel mit dem Stand-Up Paddle

Information der Veranstalter

Schon mal was von der Bille gehört?

Willkommen im vielfältigen Stadtteil Hamm-Süd, die Stand-Up-Paddle Station befindet sich an der Grenze zwischen Gewerbe und Wohngebiet (Hammer Deich 166) direkt gegenüber der wunderschönen Billerhuder Insel. Die Billerhuder Insel ist mit 38 Hektar eine der größten Kleingarten-Anlagen Hamburgs. Als Beispiel, eine Umrundung der Insel ergibt eine Strecke von 3 km.

Die Kanäle verlaufen durch Industrie, Gewerbe, und Wohngebiete, sowohl als auch Gartenanlagen die direkt ans Wasser liegen. Das für SUPs befahrbares Revier umfasst 11 Kanäle, über 30 Brücken und grenzt an 7 Stadtteile. Die Bille, der unbekannteste Fluss Hamburgs bietet für Stand Up Paddler eine befahrbare Strecke mit ca. 22 km abwechslungsreiche Erkundungsmöglichkeiten, und ist somit ein wahres Paradies und ein Geheimtipp für Wassersportler.

Hochwertiges Equipment wartet auf dich, damit deine Erkundungstour mit bester Voraussetzung starten kann. Ob eine große oder eine kleine Tour, die Kanäle der Bille bieten für jeden etwas. Die Station ist während der Saison jeden Tag für dich von 06:00 bis 22:00 für Paddelspaß geöffnet.

Hinweis

Alle Angaben ohne Gewähr. Diese Informationen wurden aus dem Facebook-Event oder von der Webseite der Veranstalter übernommen und werden nicht automatisch aktualisiert. Über die oben angegebenen Links in den Event-Details kannst du herausfinden, ob sich etwas zu dem Event geändert hat.